30 juin 2021

Betriebsbericht für den Zeitraum 01. bis 30. Juni 2021

Im Berichtszeitraum wurden 60 Brennelemente mit insgesamt 10.593 kg Uran sowie zusätzliche Spezialprodukte für Kunden in Westeuropa ausgeliefert.

Das internationale Geschäft mit Technologie-Produkten und Dienstleistungen wird kontinuierlich ausgebaut.

Alle Arbeiten wurden auf höchstem Arbeitssicherheits- und Qualitätsniveau durchgeführt, ohne dass meldepflichtige Ereignisse zu verzeichnen waren.

Die genehmigten Emissionsgrenzwerte wurden weit unterschritten. 1240 Tage ohne meldepflichtigen Arbeitsunfall – das zeugt von einer hohen Sicherheitskultur aller Mitarbeitenden am Standort Lingen.

Kerntechnische Kompetenzen erhalten und ausbauen. Den Industriestandort Deutschland stärken. Qualifizierte und sichere Arbeitsplätze in Lingen anbieten. Dafür setzen wir uns ein. Jetzt und in Zukunft.

Haben Sie Fragen?