Techniker für nukleare Entsorgung (m/w/d)

Référence 2023-14519

CDI

Karlstein

TA - ETUDES - CONCEPTION & INGENIERIE

1ère expérience (1 à 5 ans)

Vos missions

Als Techniker für nukleare Entsorgung unterstützen Sie bei der Ausarbeitung von Konzepten und Ablaufplänen für anstehende Kampagnen im Rahmen von Rückbau-Projekten.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie erstellen und bearbeiten Entwürfe von Ablaufplänen und Kampagnenanmeldungen für die Konditionierung radioaktiver Abfälle mit dem Ziel der Endlagerung im Schacht Konrad
  • Sie unterstützen bei der Erstellung von Abfallgebinde-Dokumentationen
  • Sie bereiten Behälterdokumentationen vor

 

Das bieten wir Ihnen:

  • langfristige Perspektive in einem international agierenden Unternehmen
  • 35h-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten und mobilem Arbeiten
  • attraktive und moderne Arbeitsumgebung, die Raum für individuelle Entfaltung gibt
  • 50% Kostenübernahme Ihres Deutschlandtickets
  • Fokus auf Effizienz und Nachhaltigkeit
  • zahlreiche Sportangebote und Gesundheitsaktionen im Unternehmen
  • Company Bike

Vous êtes

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben einen abgeschlossenen Techniker-Abschluss in einer technischen Fachrichtung
  • Sie bringen gegebenenfalls erste Berufserfahrung bei der Erstellung von Endlagerdokumentationen für das Endlager Konrad mit
  • Sie haben einen hohen Anspruch auf Qualität und arbeiten strukturiert
  • Sie verfügen über sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

 

Diese Position kann am Standort Karlstein oder Erlangen besetzt werden.

Informations additionnelles


Spécialité : TAG - Sureté nucléaire/ Impact environemental

Niveau d’études (tous) Bac+3

Lieu : Allemagne, Bavière - Karlstein, Karlstein

Rejoignez-nous

Vous souhaitez vous impliquer dans l’énergie bas-carbone et construire le monde de demain ? Vous rêvez de participer à des projets hors normes en collaborant avec des équipes internationales ? Vous cherchez une entreprise attentive à votre carrière et votre qualité de vie au travail ?

Alors rejoignez-nous, nous avons plus d’un atome en commun.

Découvrir